Es geht los!

Irgendwie habe ich das Gefühl, mich nimmt kaum einer ernst. Aber ich sprudel vor Ideen und lasse mich davon mal nicht beeinflussen. Damit starte ich nun heute offiziell mit meinem Portal kochen-nach-optik.de. Gerade weil ich selbst nicht mit einem begnadeten Talent zum Kochen gesegnet bin, möchte ich anderen Koch-DAUs zur Seite stehen und tolle Tipps und Tricks zeigen, wie auch wir  ein hübsches Menü zaubern können.

So – jetzt wird der Photoshop geöffnet und ein schickes Logo gestaltet – denn Optik ist alles 🙂

 

 


Email this to someone Share on Google+ Share on Facebook

Kommentare

  1. coloritas 31. März 2014 um 12:16 Uhr

    3 Stunden später: Farbschema steht, vorläufiges Logo auch. Und die Webseite hat einen Rahmen bekommen, der nicht ganz so schlimm nach Kraut und Rüben aussieht.
    Heute abend werde ich mich an das erste Rezept machen und ein paar schicke Fotos knipsen.

  • About me




    Hallo, ich bin Mirjam, Mutter von zwei süßen kleinen Kindern und freiberufliche Grafikerin.

    Ich kann nicht wirklich gut kochen.
    Aber ich bin gut darin, das Essen optisch gut aussehen zu lassen.

    Und genau deshalb schreibe ich für alle Menschen mit wenig Kocherfahrung. Für alle mit einem kleinem Kühlschrank und einem begrenzten Vorrat an Zutaten.
    Für alle, die halt so sind wie ich...
    Habt ihr auch wenig Zeit für die Vorbereitung des perfekten Tisches? Perfekt - denn alle Rezepte und Dekotipps sind alltagstauglich für Menschen mit wenig Zeit. Die Fotos, die ihr hier findet sind nicht das Ergebnis eines ausgetüftelten Fotoshootings, sondern diese knipse ich mit meiner Low-Budget Kamera - in dem kurzen Zeitfenster das mir bleibt, bis meine Familie sich über das Essen stürzt....
  • News von Facebook

  • Freebies

    Komplettes Scrapbookset „American Feeling“ kostenlos zum Download

    Deko-Tipps

    Für 2 € ein ganzes Jahr frische grüne Kresse
  • Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.