Kostenloses digitales Scapbookset
Part 1 – Free Download

Es ist soweit – ich habe den ersten Teil meines Digitalen Scrapbooksets fertig. Hier gibt es nun die ersten Papers und Borders zum Download. Völlig kostenfrei. Und ihr dürft damit machen, was ihr wollt – egal ob privat oder kommerziell. Hauptsache das Ergebnis schaut gut aus 🙂

Ihr könnt die einzelnen Grafiken in einem Grafikprogramm zu Einladungskarten, Tischkarten oder Bildercollagen zusammensetzen. Oder ihr druckt euch die Papiere und Elemente auf Papier, schneidet sie aus und klebt euer Kunstwerk mit echtem Klebstoff zusammen.

 

scrapbook_paper_lines


scrapbook_free_paper_dots


scrapbook_lines


Für alle, die „digitales Scrapbooking“ noch nie gehört haben:

Beim  Scrapbooking klebt man diverse Aufkleber, Papiere, Glitzersteinchen, Kartons oder sonstiges munter übereinander, ergänzt das Ganze mit Fotos und erstellt so wunderbare Fotoalben, Rahmen oder Karten.

Neben der herkömmlichen Offline-Variante erfreut sich das digitale Scrapbooking immer größerer Beliebtheit. Im Prinzip imitiert man hier in einem Grafikprogramm den Klebeeffekt indem verschiene digitale Scrapbook-Papiere übereinandergelegt und verziert werden.

Googelt  mal nach dem Word „Scrapbook“, und schaut mal in die Bildersuche – es ist unheimlich faszinierend welch kreative Menschen im Netz unterwegs sind.

 


Email this to someone Share on Google+ Share on Facebook

Kommentare

  1. Britta 25. Juni 2015 um 14:55 Uhr

    Hi Mirjam,
    bin gerade auf Deine Seite gestoßen, insbesondere auf diese tollen Digitalen Papiere. Hast Du vielleicht einen Tipp für mich, wo ich das passende 12′ x 12′ Papier herbekomme? Alles, was ich bisher gesehen habe, war unglaublich teuer und/oder nicht bedruckbar. Den passenden Drucker hätte ich ja…
    Vielen Dank schonmal und noch einen wunderschönen Tag für Dich!
    Viele Grüße, Britta

  2. coloritas 25. Juni 2015 um 16:32 Uhr

    Dankeschön erstmal 🙂 Das freut mich.
    Ich vermute mal, dass Papier ist vor allem deshalb so teuer, weil 12 Zoll sogar ein kleines Stück breiter als das klassische A3 Format ist.
    Eine Möglichkeit wäre der Druck auf A3 Papier, und dann einmal schneiden – dann hätte man zwar ein leicht kleineres Format, aber A3 Papier ist deutlich günstiger.
    Ich hoffe, das hilft etwas….
    Ciao,
    Mirjam

  • About me




    Hallo, ich bin Mirjam, Mutter von zwei süßen kleinen Kindern und freiberufliche Grafikerin.

    Ich kann nicht wirklich gut kochen.
    Aber ich bin gut darin, das Essen optisch gut aussehen zu lassen.

    Und genau deshalb schreibe ich für alle Menschen mit wenig Kocherfahrung. Für alle mit einem kleinem Kühlschrank und einem begrenzten Vorrat an Zutaten.
    Für alle, die halt so sind wie ich...
    Habt ihr auch wenig Zeit für die Vorbereitung des perfekten Tisches? Perfekt - denn alle Rezepte und Dekotipps sind alltagstauglich für Menschen mit wenig Zeit. Die Fotos, die ihr hier findet sind nicht das Ergebnis eines ausgetüftelten Fotoshootings, sondern diese knipse ich mit meiner Low-Budget Kamera - in dem kurzen Zeitfenster das mir bleibt, bis meine Familie sich über das Essen stürzt....
  • News von Facebook

  • Freebies

    Kostenloses digitales Scapbookset
    Part 1 – Free Download

    Deko-Tipps

    Rosarote Hochzeitsmuffins

    Do It Yourself

    Porzellanmalerei – altes Geschirr schnell aufgepeppt
  • Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.